Gestalten Sie mit uns die Zukunft:

Masterarbeit (m/w/d)

im Bereich „Car-2-Car-Kommunikation//Autonomes Fahren“

WISI steht seit 1926 als unabhängiges inhabergeführtes Familienunternehmen in dritter Generation für Pionierleistungen auf dem Gebiet der Empfangs- und Verteiltechnik. Innerhalb der WISI-Gruppe bietet die WISI Automotive GmbH & Co. KG als eigenständiges Unternehmen ihren Kunden der Automobilindustrie und deren Zulieferern langjährige Kompetenz in der Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Antennen, Telematiksystemen und HF-Zubehör.

 
 

Thema: Aktives, bidirektionales Antennenmodul für C-V2X-Anwendungen

Ihr Projekt

Ausgehend von einem bestehenden, neuartigen IC (sog. Front-End-Modul FEM) für den 5,9 GHz-Bereich mit der Anwendung in der immer wichtiger werdenden Car-to-Car-Kommunikation („V2X“) besteht die Aufgabe der Masterthesis u.a. in

  • der Anbindung des ICs sowie externer Filterbausteine, einer Umschaltlogik, der Spannungsversorgung etc. mittels geeigneter Mikrostreifenleitungen
  • der Ansteuerung des Front-End-Moduls durch einen Mikroprozessor
  • der Ausarbeitung des Schaltungslayouts, dem Aufbau sowie der Inbetriebnahme und Vermessung der Gesamtschaltung
  • der Realisierung und Abstimmung eines für das 5,9 GHz-Band geeigneten und auf den noch zu definierenden Bauraum im Fahrzeug optimierten Antennenkonzeptes.
  • Ziel ist es, den im Rahmen dieser Masterthesis erarbeiteten Prototypen bei Automobilherstellern, die an diesem hochaktuellen Thema interessiert sind, vorzustellen.

 

Ihr Profil

  • Studium der Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, technische Informatik oder ähnlichem Studiengang
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen rund das Thema „HF- bzw. Antennen-Technik“/“Hardware-Entwicklung“
  • Gute kommunikative Fähigkeiten sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Ein familiäres, kollegiales und respektvolles Arbeitsklima mit offener Gesprächskultur und flachen Hierarchien
  • Arbeiten mit den neuesten Technologien
  •  Hohe Freiheitsgrade und Eigenverantwortung
  •  Flexible Arbeitszeiteinteilung
  •  Jede Menge Perspektiven für die Zukunft


Interesse geweckt?

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Dr. Jochen Christ (jochen.christ@wisi.de oder 07233 66 691).

 

 

Wussten Sie schon...

...dass Sie sich auch einfach per E-Mail bewerben können?
Wir freuen uns auf Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen!

bewerbung@wisi.de

Mail-Service
Kontaktieren Sie uns...
Kontaktieren Sie WISI per E-Mail

 

        Allgemeine Anfragen
        - info@wisi.de

        Vertrieb
        - sales@wisi.de

        Technische Anfragen
        - technicalexpert@wisi.de

        +49 7233 - 66 - 0